aurosan-logo

Mycopl. hominis ATCC15488 LYFO DISK (6)

Art.Nr.: MD0156L

EUR 229,95
zzgl. 19 % USt

  • Mycopl. hominis ATCC15488: Mycopl. hominis ATCC15488 LYFO DISK (6)





aurosan-print

Produktbeschreibung

BITTE BEACHTEN: WICHTIGE HINWEISE ZUM UMGANG MIT REFERENZSTÄMMEN! Welche Referenzstämme benötigen Sie?
In der Regel geben die Gebrauchsanweisungen Hinweise zu den empfohlenen Stämmen und Qualitätskontrollen der Hersteller. Sollten Sie hierzu Fragen haben oder Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte an. Wir helfen gerne weiter und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot. Dabei erhalten Sie auch das ATCC Endverbraucherabkommen, das die Bedingungen für die Benutzung der Referenzstämme regelt.
Ist der Umgang mit Referenzstämmen genehmigungspflichtig?
Eine Genehmigungspflicht beim Verwenden von Referenzstämmen im ärztlichen Labor, beschränkt auf den Zweck des Qualitätsmanagements Ihrer ein-vitro-Diagnostik, ist nicht eindeutig geregelt. Daher empfehlen wir Ihnen eine informelle Meldung bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde, z.B. dem Regierungspräsidium.
Muss ich die Stämme regelmäßig nachkaufen?
Sie haben die Möglichkeit, entweder (1) die Stämme selbst nachzuzüchten und langfristigauf zu bewahren - mit dem oben genannten Kryoverfahren (Einfrieren und Wiederanwachsen der Stammkulturen).
Dafür empfehlen wir Ihnen KWIK-STIK™ kombiniertmit einem Aufbewahrungs-system (z.B. Cryobank™ System).
Alternativ (2), wenn Sie die Stämme nicht selbst nachzüchten wollen, sondern nach Verbrauch nachkaufen wollen, können Sie zwischen LYFO DISK™ und Microtrol™ wählen.
Microtol™ wird z.B. als Kontrolle für unsere Nährböden verwendet.
    Bitte senden Sie diese unterschriebenen Formulare zum Erhalt der Referenzstämme an unszurück:
  1. Endverbraucher-Lizenz und Endverbraucher-Vereinbarung
  2. Info-Memo zum Bezug von Referenzstämmen zurinternen Qualitätskontrolle in Praxis, Klinik und Labor.
Anwendungsvideo: siehe unser Selbststudium

Downloads

md0x_referenzkeime_kryoverf_präsi.pdf Servicematerial (0.63 MB)

Referenzkeime und Kryoverfahren

md0x_empf_anlage_referenzkeime.pdf Empfehlung (0.49 MB)

Anlage von Zellkulturen

md0121p..md0999p_lyophilizedbmp_sdb.pdf LYFO DISK (0.48 MB)

Sicherheitsdatenblatt

md0x_gba_lyfodisk-kwik-stik.pdf KWIK STIK (0.79 MB)

Gebrauchsanweisung

md0x_bildanleitung_lyfodisk.pdf Candida tropicalis ATCC 1369 K (0.48 MB)

Illustrierte GBA KWIK STIK