aurosan-logo

Plastibell Beschneidungsglocken

Art.Nr.: MD2063MASTER

EUR 199,00
zzgl. 19 % USt

  • Plastibell Beschneidungsglocken:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation, um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

aurosan-print

Produktbeschreibung

Die Zirkumzision, ob aufgrund einer Phimose, chronischen Infektion, prophylaktisch oder religiös-ritual, kann mit Hilfe der Plastibell(R) Beschneidungsglocken einfach, schnell und schmerzarm erfolgen.

Dabei stellt die Plastibell-Methode eine von mehreren möglichen dar.
Plastibell-Glocken sind mit einer vorgefertigten Einkerbung versehen ist.Die Kunststoffglocke wird über die Eichel gelegt und die Vorhaut darübergezogen. An der Stelle, an der der gewünschte Schnitt verlaufen soll, wird nun ein Kunststoffband über die Vorhaut in die vorgefertigte Kerbe der Glocke geschnürt. Der nochverbleibende Rest der Vorhaut wird optional durch einen Schnitt entfernt. Der vor der Glocke angebrachte Griff wird anschließend abgebrochen. Das Ergebnis der Straffheit der Penisschafthaut ist in der Regel locker ("loose"), entsprechend der gewählten Glockengröße.Der distale abgeschnürte Vorhautteil nekrotisiert und fällt nach etwa 2 Wochen zusammen mit dem Glockenring ab.
Diese Methode wird häufig bei Kindern angewendet. Da Plastibell-Glocken in verschiedenen Größen erhältlich sind, sind sie aber für alle Altersgruppen geeignet..
Die Glocken werden einzeln steril verpackt geliefert. Eine VE enthält 25 Glocken.